+++Unterricht nach den Pfingstferien+++Notbetreuung+++Abitur 2021+++

Erstellt von Schulleitung |

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, dass das Absenken der Inzidenzzahlen weiter voranschreitet. Da wir im Landkreis Ravensburg momentan noch weit von der Inzidenzmarke kleiner 50 entfernt sind, starten wir nach den Pfingstferien - zunächst - in eine Woche mit Wechselunterricht für die Klassen 5 bis 10.

 

Klasse 11 und 12 haben als Abschlussklassen normalen Unterricht.

 

Um den Anteil zwischen Gruppe A und B möglichst gleich abzubilden, startet nun nach den Ferien Gruppe B für zwei Tage in den Unterricht vor Ort und geht dann drei Tage in den Fernunterricht. Gruppe A kehrt dann ab Mittwoch in die Schule zurück und hat vorher zwei Tage Homeschooling.

 

Klassen 5 bis 10

07. Juni und 08. Juni 21 Gruppe B

09. Juni bis 11 Juni 21 Gruppe A

 

Am Montag und Dienstag 07. und 08. Juni 2021 bieten wir wieder eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 an. Bitte melden Sie Ihren Sohn/Ihre Tochter telefonisch im Sekretariat bis Freitag, 21. Mai 2021 12.00 Uhr an.

 

Die Schülerinnen und Schüler aus Jg. 12 starten am Montag nach den Ferien regulär in ihren Unterricht. Dann gilt auch für die Jg. 12 die Testpflicht. Dazu muss die Einverständniserklärung vorliegen. Diese muss - falls noch nicht abgegeben - am Montag 07. Juni 2021 angegeben werden. Ein Formular zum Download findet sich auf unserer Lernplattform Moodle.

 

Wir hoffen, dass ab dem 14. Juni Regelunterricht unter Pandemiebedingungen möglich sein wird. Voraussetzung dafür ist eine stabile Inzidenz kleiner 50. Wann weitere Öffnungsschritte möglich sein werden, stellt das Landratsamt fest. Hierzu erhalten Sie nach den Pfingstferien gesonderte Informationen.

 

Dann zum Abschluss wirklich etwas Tolles: Heute haben unsere Abiturientinnen und Abiturienten ihr Spanisch-Abitur geschrieben. Heute und an allen Tagen davor hat kein Schüler bei den schriftlichen Prüfungen gefehlt. Dies freut uns sehr!

 

Nun wünschen wir Ihnen zum zweiten Mal in 15 Monaten schöne Pfingsten und hoffen sehr, dass Sie und Ihre Familien weiterhin gesund bleiben und auch Zeit finden, Kraft zu sammeln und gemeinsam Zeit verbringen können.

 

 

Ihre Schulleitung

 

Günter Erdmann und Kerstin Horn

 

 

 

 

Zurück